MÄHNEN DER HOFFNUNG

CRINIÈRE DE L’ESPOIR

SPENDENAUFRUF! Cheyenne braucht Eure Hilfe!

DSC07992

Wir haben seit ein paar Tagen eine Stute mit einigen Verletzungen bei uns, die schlimmste von ihnen ist auf den Bildern zu sehen. Sie wurde vom Tierarzt zur Untersuchung in Narkose gelegt, die Wunde ist sehr tief! Sie muss unbedingt behandelt werden, bzw. die Wunde muss aufgeschnitten werden, damit man sie von Grund auf reinigen kann. Außerdem hat sie an mehreren Stellen Sonnenbrand. Wir sind momentan dabei, festzustellen, ob die Ursache für diese Stellen nicht tatsächlich doch woanders liegt...

 

Zu allem Elend ist die arme Cheyenne auch noch auf dem rechten Auge blind.

 

Deswegen starten wir hiermit einen SPENDENAUFRUF! Wir bitten um ein wenig Geld, jeder Euro zählt und hilft, dass sie wieder gesund wird! DANKE, DANKE, DANKE!

 

 

 

Weiterlesen...

Rhy

DSC08484Rhy - 16 Jahre - ein spritzige, schlanke Vollblut-Stute mit viel Ausdauer im Gelände. Sie hat eine Menge Spaß daran  über die Wiesen zu galoppieren, dabei lässt sie sich gut wieder durchparieren und regeln. Buckeln, Durchgehen oder sich daneben benehmen ist nicht ihre Art. Sie ist mutig und zeigt keine Angst. Ein Pferd das voran will und nicht zaudert. 

Für jemanden der es gerne spritzig mag, ist sie das richtige Pferdchen!

Weiterlesen: Rhy

Tessa

Tessa

Tessa, eine 21 jährige, reiterlich  (Dressur und Springen) gut ausgebildete Warmblutmix Stute. Sie ist sehr brav beim Reiten und unkompliziert im Umgang. Das Top Pferd um gelegentlich einen noch unsicheren Reiter ins Gelände mitzunehmen oder Sonntagsausritte zu geniessen.

Weiterlesen: Tessa

Montanara Magica (Monti)

DSC08560Monti ist eine vierzehnjährige Trakehnerstute mit einem Stockmaß von 173 cm. Sie hat von harten Trainingsmethoden die Nüstern voll und ist nur interessiert an pferdefreundlicher Arbeit.
Die nächste Zeit wird sie überwiegend im Gelände geritten, damit sie mal die Arbeit auf dem Platz und in der Reithalle vergessen kann. Seit sie bei uns ist, ist sie schon deutlich ausgeglichener.

Weiterlesen: Montanara Magica (Monti)

Melle Claire

DSC08258Melle Claire ist eine siebenjährige Vollblutstute mit einem Stockmaß von 168cm. Sie wurde in der Vergangenheit zwar für den Rennsport trainiert, und ist 2-3 Rennen gelaufen, wurde aber nicht platziert. Später wurde sie einige Monate in einem Westernstall gearbeitet. Boxenhaltung kommt für Mademoiselle absolut nicht infrage, sie genießt die neue Freiheit auf der Weide einfach zu sehr!

Weiterlesen: Melle Claire

Coco Rico

cocozunge

Unser Coco Rico hat ein Stockmaß von ca. 170 cm und ist ein
siebenjähriger Irisch Pur Sang-Wallach. Er ist super brav im Umgang und sehr
menschenbezogen, daher eignet er sich auch für jüngere Reiter oder als
Einsteigerpferd. Sowohl auf dem Reitplatz als auch im Gelände trägt er
seinen Partner entspannt und gelassen mit weichen, raumgreifenden
Gängen.

Weiterlesen: Coco Rico

Une d'elf

DSC07517Une d’Elf ist eine braune, bald fünfjährige Traberstute. Im Februar 2013 kam sie zusammen mit Vinaka du Coeur zu uns. Da ihre beste Freundin bereits im letzten Jahr vermittelt wurde, ist sie nun allein auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Weiterlesen: Une d'elf

.. wir sind auch zu vermitteln..

 

alt

Wenn Pferde von Menschen vernachlässigt, weder genährt noch gepflegt werden,

nutzen ihnen weder das edelste Blut noch die besten Papiere und Pedigrees.
Dies waren unsere Gedanken bei Ankunft der 4 jungen Westfalen und Oldenburger (am 27.04.13).
Nachdem wir sie aufgepäppelt haben, sind es schöne kraftvolle Pferde geworden.

 

Phillippus

Weiterlesen: .. wir sind auch zu...

Flaviatore

DSC04608

… ist ein schicker, brauner, 14-jähriger Vollblutwallach. Er wurde in den letzten Jahren von einem zu schweren Reiter mit einem nicht passenden Sattel geritten und erlitt dadurch einen Muskelriss. Aus diesem Grund stand er jetzt etwa ein Jahr auf der Weide. Die Muskeln konnten sich zurück bilden und können jetzt wieder neu aufgebaut und trainiert werden.

Weiterlesen: Flaviatore

Wari

DSC06935

Wari ist ein kleiner Haflinger, 16 Jahre alt mit Handicap und sucht seinen Endplatz als Beisteller.

Weiterlesen: Wari

Sieben Zwerge...

DSC078694 Ponys von den "7 Zwergen" stehen sind jetzt bei uns, wir waren sie am 25.01.14 nach Hessen abholen. Alles hat gut geklappt und die Ponys sind heil bei uns angekommen.
Da sie in der Vermittlung stehen, kann sie bei Interesse, gerne besuchen kommen, aber bitte vorher einen Termin mit uns ausmachen.
Sie sind nicht geritten, aber wir arbeiten daran. Sobald wir mehr über ihr Wesen wissen, werden wir es bekannt geben.

Weiterlesen: Sieben Zwerge...

Valkalin die Mama

 

DSC08402Ich bin Valkalin, ca. 160 cm groß, 4 Jahre jung und eine Vollblutstute. Angeritten und gefahren bin ich auch. Als mein Fohlen Hope noch kleiner war, war ich oftmals unfreundlich und legte gerne die Ohren an. Doch das ist ja wohl normal, ich wollte mein Kind schützen! Aber bösartig war ich nie.
Jetzt ist Hope schon größer und ich selbst bin auch wieder freundlich und offen für die Menschen, die mich besuchen.
 
Ach, ihr kennt die Geschichte von meinem Fohlen und mir noch gar nicht? Dann habe ich noch einiges zu erzählen…

Weiterlesen: Valkalin die Mama

Bambou

DSC08547Hallo, ich bin’s, Bambou! Als Überbleibsel der jüngsten Rettungen lebe ich nun seit geraumer Zeit auf dem Pferdehilfehof und EIGENTLICH will ich ja nicht klagen, denn als Pferdchen lässt es sich hier gut leben.

Weiterlesen: Bambou

Garcia

Phantom der Oper :-)

 

DSC07375

…ist eine dunkelbraune, siebenjährige Vollblutstute. Als ehemalige Zuchtstute hat sie bei einer Todgeburt, bei der sie selbst fast gestorben wäre, einen Dammriss erlitten. Der Züchter wollte sie nicht operieren lassen, da es für ihn zu teuer geworden wäre. Außerdem wurde sie dadurch unfruchtbar. Da er sie aber auch nicht zum Schlachter bringen wollte und er von „Mähne der Hoffnung“ erfahren hatte, hat er sich sogleich mit uns in Verbindung gesetzt. So kam es, dass Garcia zu uns durfte. Der Dammriss ist seit über einem Jahr schön verheilt und Garcia geht es gut. Ihr Popo sollte immer gereinigt werden, das muss aber nicht jeden Tag sein. Im Sommer kann man sie einfach mit einem Schlauch abspritzen und mit einem Schwamm reinigen.
Abgesehen von ihrem „Schönheitsfehler“ ist sie fit, gesund und unverbraucht.

Weiterlesen: Garcia

Indigo von den "Oh weh! oh weh!"


 alt

Die "Oh weh, oh weh!"s

- 02.09.13 -

 

Man könnte meinen es sind die vier Musketiere, unsere "oh weh! oh weh!"
Stolz und voller Lebensfreude haben  diese vier Ponys sich mir präsentiert als ich die Bilder gemacht habe. Sie sehen alle toll aus und man kann kaum glauben, dass diese Pferdchen vor zwölf Monaten noch ganz anders aussahen! Aber sie haben es geschafft. Sie leben! 

 

Weiterlesen: Indigo von den "Oh weh! oh...

Pepper

 

DSC08332Pepper ist ein 10-jähriger Irisch Pur Sang-Wallach mit einem Stockmaß von ca. 165 cm.

 

Er wurde im Jahr 2012 bei uns kastriert, was sich auf ganzer Linie als richtige Entscheidung herausgestellt hat. Heute ist er viel entspannter und kann sich auf die Zweibeiner an seiner Seite konzentrieren. Natürlich haben auch das Training von Stefan Valentin, sowie die Ratschläge von Jean-François Pignon eine große Rolle bei dieser Entwicklung gespielt.

Weiterlesen: Pepper